play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous play_arrow skip_next
00:00 00:00
chevron_left
volume_up
chevron_left
  • cover play_arrow

    BOUNCER

  • play_arrow

    Demo Radio Rock Best rock music demo

  • play_arrow

    Demo Radio Nr.1 For New Music And All The Hits!

  • cover play_arrow

    Demo Radio Techno Top Music Radio

Eure Grüße
Tiim Danke für die geile Musik :) Celine Spielt ihr auch Rita Ora? 😍 Jennifer 🙀😜 Ihr spiel klasse Musik! Den ganzen Tag höre ich Bouncer
webradio internetradio bouncer chartradio

Täter müssen lebenslang ins Gefängnis- NEWSZONE

2018 wurde der Rapper XXXTentacion erschossen. Ein Richter hat jetzt über alle Täter entschieden.

Drei Männer wurden in Florida für den Mord an dem Rapper zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt. Sie wurden schon zwei Wochen vorher verurteilt, doch die Höhe ihrer Strafe wurde jetzt erst entschieden. Die Todesstrafe gab es für die drei Männer nicht, weil sie Staatsanwälte das nicht gefordert haben. Der vierte und letzte Angeklagte wurde zu sieben Jahren Haft verurteilt, weil er einen Deal mit der Staatsanwaltschaft gemacht hat.

XXXTentacion ermordet: Das ist passiert

Der Rapper XXXTentacion wurde 2018 vor einem Motorradladen erschossen. Die Täter klauten ihm 50.000 US-Dollar. Die Polizei konnte die Männer fassen, weil sie auf Überwachungskameras zu sehen waren. Außerdem sollen sie nach dem Raub Handyvideos mit mehreren Hundertdollarnoten aufgenommen haben.

WTF – Staatsanwaltschaft: Könnte Drake verdächtigt werden, XXXTentacion umgebracht zu haben?!!

Die Verteidiger der verurteilten Männer sagen, dass die Staatsanwaltschaft schlampig ermittelt hat. Sie soll keine anderen Verdächtigen in Betracht gezogen haben – zum Beispiel Drake. Der Rapper hätte sich vor XXXTentacions Tod mit ihm im Internet gebeeft.

Quelle

Uns ist die Offenlegung und Transparenz der von uns genutzt Quellen sehr wichtig! Unter jedem Beitrag auf dieser Webseite wird die Quelle samt Verlinkung genannt. Hieran kann erkannt werden, wer der originale Verfasser der Beiträge ist. BOUNCER nutzt RSS-Feeds zur Einbindung von aktuellen News und Themen von externen Anbietern.

IMPRESSUM

BEMUSTERUNG

EMPFANG

KONTAKT

0%
Loading