play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous play_arrow skip_next
00:00 00:00
chevron_left
volume_up
chevron_left
  • cover play_arrow

    BOUNCER

  • play_arrow

    Demo Radio Rock Best rock music demo

  • play_arrow

    Demo Radio Nr.1 For New Music And All The Hits!

  • cover play_arrow

    Demo Radio Techno Top Music Radio

Eure Grüße
Tiim Danke für die geile Musik :) Celine Spielt ihr auch Rita Ora? 😍 Jennifer 🙀😜 Ihr spiel klasse Musik! Den ganzen Tag höre ich Bouncer
webradio internetradio bouncer chartradio

Rechtsextreme kontaktieren Jugendliche in Online Games- NEWSZONE

Eigentlich willst du nur zocken. Doch bei Online Games besteht die Gefahr, dass dich Extremisten ansprechen.

Davor warnt Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl. Rechtsextreme sprechen Kinder und Jugendliche gezielt in Online Games an, laden sie in Gruppen und Chats auf zum Beispiel Telegram ein und „turboradikalisieren“ sie dort.

Direkter Kontakt von Rechtsextremen zu Jugendlichen in Online Games

Strobl verweist dabei auf eine Studie des baden-württembergischen Kompetenzzentrums gegen Extremismus (Konex), die im vergangenen Jahr gecheckt hat, wie Extremisten junge Menschen ködern und instrumentalisieren. Das Ergebnis: Vor allem in Online Spielen entsteht schnell ein direkter Kontakt zwischen beiden Parteien. Alleine 2022 gab es mehr als 100 neue Fälle – jeder zweite davon hatte einen rechtsextremen Hintergrund, jeder dritte einen islamistischen.

Gaming kann zum emotionalen Klebstoff zwischen Jugendlichen, aber auch Kindern und Rechtsextremisten werden.

Konex hilft beim Ausstieg aus extremen Szenen

Ein Ausstieg aus extremen Szenen dauere laut Minister Strobl oft Monate oder gar Jahre. Darum hilft Konex betroffenen Jugendlichen dabei, den Ausstieg zu schaffen. Auch für Geschwister und Eltern, die eine Veränderung bei Betroffenen merken, bietet Konex Hilfe und Beratung.

An Schulen in BW hat Konex das Projekt „Achtung?!“ gestartet, um gegen Radikalisierung und Extremismus zu sensibilisieren. Teil davon ist unter anderem dieses interaktive Theaterstück:

Quelle

Uns ist die Offenlegung und Transparenz der von uns genutzt Quellen sehr wichtig! Unter jedem Beitrag auf dieser Webseite wird die Quelle samt Verlinkung genannt. Hieran kann erkannt werden, wer der originale Verfasser der Beiträge ist. BOUNCER nutzt RSS-Feeds zur Einbindung von aktuellen News und Themen von externen Anbietern.

IMPRESSUM

BEMUSTERUNG

EMPFANG

KONTAKT

0%
Loading