play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous play_arrow skip_next
00:00 00:00
chevron_left
volume_up
chevron_left
  • cover play_arrow

    BOUNCER

  • play_arrow

    Demo Radio Rock Best rock music demo

  • play_arrow

    Demo Radio Nr.1 For New Music And All The Hits!

  • cover play_arrow

    Demo Radio Techno Top Music Radio

Eure Grüße
Tiim Danke für die geile Musik :) Celine Spielt ihr auch Rita Ora? 😍 Jennifer 🙀😜 Ihr spiel klasse Musik! Den ganzen Tag höre ich Bouncer
webradio internetradio bouncer chartradio

In ganz Deutschland! Razzia gegen „Letzte Generation“- NEWSZONE

Rund 170 Polizisten haben mehrere Wohnungen der „Letzte Generation“ durchsucht. Es geht um viel Cash und Straftaten.

Neben den Wohnungsdurchsuchungen hat die Generalstaatsanwaltschaft München mehrere Konten beschlagnahmt und sperren lassen. Der Verdacht: Die „Letzte Generation“ soll Spenden gesammelt haben, um damit weitere Straftaten zu begehen. Rund 1,4 Millionen Euro sind durch die Kampagne zusammengekommen. Btw: Auch die Homepage der Gruppe wurde abgeschaltet.

Razzia bei „Letzte Generation“: Ermittlungen gegen 7 Aktivisten

Die sieben Mitglieder der Gruppe stehen im Verdacht eine kriminelle Vereinigung gebildet und supportet haben. Die Beschuldigten sind zwischen 22 und 38 Jahre alt. Sollte es eine Verurteilung geben, droht den Aktivisten eine Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren oder eine Geldstrafe. Außerdem sollen zwei von ihnen vor einem Jahr versucht haben, die Ölpipeline Triest-Ingolstadt zu beschädigen.

Betroffen waren deutschlandweit sieben Bundesländer – 15 Wohnungen wurden gecheckt. An folgenden Orten gab es Durchsuchungen:

  • Hessen (Landkreis Fulda)
  • Hamburg
  • Sachsen-Anhalt (Magdeburg) und Sachsen (Dresden)
  • Bayern (Augsburg und München)
  • Berlin
  • Schleswig-Holstein (Kreis Segeberg)

Die Durchsuchungen verliefen friedlich, sagt die Polizei. Festnahmen hat es laut Medienberichten bisher keine gegeben.

Erst im Dezember hatte es gegen die „Letzte Generation“ eine Razzia gegeben.

Auch Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich geäußert. Wie er die „Letzte Generation“ findet, steht hier:

Quelle

Uns ist die Offenlegung und Transparenz der von uns genutzt Quellen sehr wichtig! Unter jedem Beitrag auf dieser Webseite wird die Quelle samt Verlinkung genannt. Hieran kann erkannt werden, wer der originale Verfasser der Beiträge ist. BOUNCER nutzt RSS-Feeds zur Einbindung von aktuellen News und Themen von externen Anbietern.

IMPRESSUM

BEMUSTERUNG

EMPFANG

KONTAKT

0%
Loading