play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous play_arrow skip_next
00:00 00:00
chevron_left
volume_up
chevron_left
  • cover play_arrow

    BOUNCER

  • play_arrow

    Demo Radio Rock Best rock music demo

  • play_arrow

    Demo Radio Nr.1 For New Music And All The Hits!

  • cover play_arrow

    Demo Radio Techno Top Music Radio

Eure Grüße
Tiim Danke für die geile Musik :) Celine Spielt ihr auch Rita Ora? 😍 Jennifer 🙀😜 Ihr spiel klasse Musik! Den ganzen Tag höre ich Bouncer
webradio internetradio bouncer chartradio

Beef zwischen Oliver Kahn und dem FC Bayern! – NEWSZONE

Warum war Kahn nicht im Stadion, aber Brazzo schon? Wie lief seine Entlassung ab? Antworten gibts hier.

Oliver Kahn hatte getwittert, dass es im untersagt wurde, ins Stadion zu kommen. Aber von wem? Zwischenzeitlich sollte seine Gesundheit der Grund gewesen sein und er hat wohl auch eine „Sommergrippe“ gehabt. Das war aber nicht der Grund für seine Abwesenheit im Stadion. Inzwischen hat er den Tweet bearbeitet und schreibt, es wurde ihm „vom Club untersagt“.

Unglaublich! Ein ganz großes Kompliment und Gratulation Jungs! Ich hab’s euch immer gesagt! Immer bis zum Schluss alles geben und niemals aufgeben. Ich bin unheimlich stolz auf euch und diese Leistung! Ich würde gerne mit euch mitfeiern, aber leider kann ich heute nicht bei euch…

Warum hat der FC Bayern es ihm verboten?

Mit Hasan Salihamidžić hatte man sich gemeinsam darauf geeinigt, den Vertrag zu beenden. Deswegen durfte er in Köln ins Stadion. Oli Kahn wollte das aber nicht akzeptieren. Deswegen hat ihn der Aufsichtsrat am Freitag direkt entlassen. Und weil er zu dem Zeitpunkt nicht mehr CEO von Bayern war, konnte er auch nicht mit ins Stadion, erklärte der Aufsichtsratvorsitzende des FCB, Herbert Hainer, bei einer Pressekonferenz.

Ausraster von Oliver Kahn?!

Laut Herbert Hainer wurde Oliver Kahn die Entscheidung am Donnerstag in einem persönlichen Gespräch mitgeteilt. Die „BILD“ hatte von einem Ausraster von Kahn berichtet. Auch laut Herbert Hainer hat Kahn emotional auf diese Entscheidung reagiert. Am Freitag soll es aber wieder ein sachliches Telefonat gegeben haben. Kahn selbst sagt aber, die Entscheidung sei ihm erst am Freitag per Telefon mitgeteilt worden und er sei nicht ausgerastet.

Die Behauptung, dass ich ausgerastet bin, als ich über die Abberufung informiert wurde, stimmt definitiv nicht. Ich habe am Freitag einen Anruf von Herbert Hainer bekommen, in welchem mir die Entscheidung mitgeteilt wurde. Es war ein ruhiges und sachliches Gespräch. Ich habe…

Hier kannst du dir die ganze Pressekonferenz anschauen:

Quelle

Uns ist die Offenlegung und Transparenz der von uns genutzt Quellen sehr wichtig! Unter jedem Beitrag auf dieser Webseite wird die Quelle samt Verlinkung genannt. Hieran kann erkannt werden, wer der originale Verfasser der Beiträge ist. BOUNCER nutzt RSS-Feeds zur Einbindung von aktuellen News und Themen von externen Anbietern.

IMPRESSUM

BEMUSTERUNG

EMPFANG

KONTAKT

0%
Loading